Energieberatung

Die Energiepreise steigen! Energieverbräuche steigen! Die Schäden an der Umwelt aus den zunehmenden Energieeinsätzen werden sichtbarer und spürbarer.

Durch staatliche Regularien und Verordnungen soll dagegen angegangen werden. Europaweite Harmonisierung wird angestrebt. Die EU-Gebäuderichtlinie gibt vor, dass ab dem Jahr 2006 bei Neuvermietungen oder Verkauf von Gebäuden vom Hausbesitzer ein Energiepass bzw. Energiebedarfsausweis vorgelegt werden muss. Bestandteil des Gebäudeenergiepasses ist u.a. das Erarbeiten von Vorschlägen für die Modernisierung und Erneuerung. Grundsätzlich ist dies eine elementare Aufgabe eines Ingenieurbüros in der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Die aktuelle positive Entwicklung auf diesem Sektor verpflichtet uns dazu, unseren energetischen Beitrag zu leisten.

Beratungsleistungen können zum Teil über staatliche Förderprogramme finanziert werden.

Die hierfür erforderliche zertifizierte Energieberatung kann durch das Ingenieurbüro reinisch erbracht werden.